Delitzsch, Sachsen

Das Objekt

Leben im Grünen

Durch umfassende Bau- und Sanierungsleistungen schaffen wir 6 hochwertige Wohnungen mit funktionalen durchdachten Grundrissen. Große Fenster ermöglichen einen schönen Blick ins Grüne. Alle Wohnungen erhalten eine hochwertige Ausstattung und einen eigenen Gartenanteil, eigene Terrasse im Erdgeschoß. 

Die Lage

Zentral mit Nähe zur Natur

Diese traumhaften, modernen Gartenwohnungen mit großen Terrassen bzw. Balkonen und jeweils eigenen Gartenanteilen liegen in einer ruhigen Seitenstraße mit Wendeplatz. In wenigen Gehminuten erreichen Sie nicht nur die Geschäfte und Einrichtungen für den täglichen Bedarf, sondern auch die S-Bahnen zum Leipziger Marktplatz (Fahrtzeit: ca. 20 min.) oder zum Hauptbahnhof Halle/ Saale (Fahrtzeit: ca. 30 min.). Genießen Sie täglich die Morgen- und Abendsonne in den lichtdurchfluteten Räumen.

Die Energie-Effizienz

Die durchdachten Sanierungsmaßnahmen erfüllen auch höchste Ansprüche an Energieeffizienz und Wohnkomfort. Unsere Bauweise ermöglichen eine Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit dem Effizienzhausstandard 70. Damit können Sie sich aktuell den Wohnungskauf mit einem verbilligten Darlehen von bis EUR 100.000,00 und einem steuerfreien Tilgungszuschuss von bis zu EUR 22.500,00 (entspricht 22,5% des Zusagebetrages) über das Programm 151 fördern lassen. Wir empfehlen Ihnen, sich hierzu möglichst frühzeitig von unabhängigen Experten beraten zu lassen.

Baukindergeld

Zusätzlich zu den Förderungen für die energieeffiziente Sanierung können weitere Zuschüsse durch das sogenannte „Baukindergeld“ (Programm 424) durch die Kfw bewilligt werden, sofern die Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Sofern dies zutrifft, können aktuell für jedes Kind unter 18 Jahren EUR 1.200,00 pro Jahr, längstens über einen Zeitraum von 10 Jahren bewilligt werden. Insgesamt können Sie EUR 12.000,00 für jedes Kind erhalten, wenn Sie die erworbene Wohnung ununterbrochen 10 Jahre lang selbst bewohnen. Wir empfehlen Ihnen auch hierzu, sich möglichst frühzeitig von unabhängigen Experten beraten zu lassen.

1. Bestands-

aufnahme //

2. Durch-

leuchtung //

3. Konzeption //

4. Umsetzung //

5. Fertig-

stellung //

Von Grund auf neu... 

...und bis zum letzten Schliff.

Delitzscher Gartenwohnungen

Ansicht West.jpg

Mehrfamilienhaus

6 Wohneinheiten

(Globalanalge od. Einzelverkauf)

Förderfähig (KfW) 

Effizienzhaus EH 70

geplanter Baubeginn Herbst 2019

geplante Fertigstellung Herbst  2020

Projektvolumen

1,8 Millionen Euro

Produktpartner: Weinfurtner Bau Denkmal GmbH

Standort: 04509 Delitzsch, Anna-Seghers-Straße 7

Produkt/ Leistung: Umfassende Bau- und Sanierungsleistungen zur Schaffung von 6 hochwertigen Wohnungen

  • Echtholz-Parkettböden in Wohn- und Schlafräumen 

  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung 

  • Gegensprechanlage mit Videoporter 

  • Großzügige und überdachte Terrasse oder Balkon 

  • Eigener Gartenanteil 

  • Pkw-Stellplatz

  • Abstellraum mit Waschmaschinen-Stellplatz, geräumiger Hobbyraum 

  • Niedrige Energiekosten durch modernes Dämm-, Lüftungs- und Heizkonzept 

  • Förderfähig durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Effizienzhaus EH 70 

  • Unabhängiges, externes Baucontrolling 

Ihre Vorteile

Standort in der Region

Die „Große Kreisstadt Delitzsch“ ist mit über 25.000 Einwohnern die größte Stadt in Nordsachsen und liegt eingebettet in die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland zwischen den Großstädten Leipzig und Halle. Auch wenn Delitzsch oft im Schatten dieser Metropolen steht, so lohnt sich ein genauer Blick auf dieses historische Kleinod mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur und Lebensqualität.

Die Stadt ist verkehrstechnisch über Straße und Schiene optimal angebunden und hält viele Annehmlichkeiten für alle Altersgruppen und nahezu alle Lebensbereiche bereit. Die weit überdurchschnittliche Zentralitätskennziffer von 126% belegt die Attraktivität als Einkaufsstadt in der Region. Die Kaufkraft liegt über dem sächsischen Durchschnitt und dennoch liegen die Wohnkosten noch unter dem Niveau von Halle oder Leipzig, so dass mehr Geld zum Leben bleibt.

 

Lebenswertes Delitzsch

  • Vitale Wohn- und Einkaufsstadt: Mit einer intakten Bevölkerungsstruktur und positivem Wanderungs-Saldo

  • Ein Platz an der Sonne: Mit 2.150 Sonnenstunden im Jahr (Quelle: MeteoGroup) 

  • Energieeffiziente Stadt: durch die Erzeugung von elektrischem Strom aus Photovoltaik, Windkraft und Biomasse und von Wärme aus Geo- und Solarthermie ist Delitzsch inzwischen rechnerisch stromenergieautark

  • Alles vor Ort: umfassendes Angebot für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen hinsichtlich Kinderbetreuung, allgemein- und berufsbildenden Schulen, medizinische Versorgung und Pflegeeinrichtungen sowie Integration und Inklusion

  • Mit-Mach-Stadt: vielfältiges Angebot an Kultur, Vereinsleben Sport- und Freizeitmöglichkeiten

  • Einfach mal die Seele baumeln lassen: einzigartige Naturlandschaft durch die riesige Seenlandschaft vor den Toren von Delitzsch sowie dem Naturpark Dübener Heide

  • Starke wirtschaftliche Basis: knapp 2.000 Firmen in und um Delitzsch mit einer ausgewogenen Branchenstruktur und breiter Streuung an Unternehmensgrößen - vom Familienbetrieb bis zu internationalen Konzernen bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten, sorgen für eine kontinuierlich steigende Wirtschaftskraft und Steueraufkommen

  • sehr gute infrastrukturelle Voraussetzungen: 

    • Fernstraßenanbindung zur Nord-Süd-Autobahn A 9 (Berlin-München) und zu den Ost-West-Autobahnen A14 (Magdeburg-Halle-Leipzig-Dresden/Nossen) und A38 (Göttingen-Leipzig)

    • Direkte S-Bahnverbindung nach Leipzig im 30-Minuten-Takt bei einer Fahrtzeit von rd. 20 min.

    • Anschluss an das ICE Hochgeschwindigkeitsnetz der Deutschen Bahn in Leipzig (München-Berlin-Hamburg) und nach Halle

    •  Internationaler Flughafen Leipzig/Halle in knapp 20km Entfernung ohne Lärmbeeinträchtigung

Bau Denkmal Weinfurtner

Weinfurtner Projektsteuerungs GmbH

Weinfurtner Bau Denkmal GmbH

Weinfurtner Baudenkmal 2019 GmbH & Co. KG

Weinfurtner Spitalgasse GmbH & Co. KG

 

Werkstraße 13

84513 Töging am Inn

Mobil: +49.(0)160.96 46 00 93

Telefon: +49.(0)8631.39 45 01

info@baudenkmal-weinfurtner.de

  • Facebook